Mutter und Kind AG

Geflüchtete Familien möchten, dass ihre Kinder in die Schule gehen, sich mit anderen Kindern treffen und ganz schnell Freunde finden. So findet einmal die Woche ein Treffen für Mütter und Kinder für Menschen in Lehnitz und Umgebung statt. Dabei sind alle Mütter und ihre Kinder herzlich willkommen. Hier steht die Begegnung im Mittelpunkt.

Die gemeinsame Sprache, die hier gesprochen wird, ist die Musik. Viele der Geflüchteten sind musikalisch, singen oder spielen ein Musikinstrument. Musik wirkt über die Grenzen der Länder und Sprachen hinaus und bringt das positive Lebensgefühl einer Nation zum Ausdruck.

In dieser AG engagieren sich vor allem eine Geigerin und eine Erzieherin, die sich über den regen Zustrom in dieser AG sehr freuen.

Mutter-Kind-Treff

Mutter-Kind-Treff-2